Home
Info
Vorräte
Ausrüstung
Katastrophen
Romane
Monitor


Rabaul


Bildquelle: Smithsonian Institution, Global Volcanism Program
Vulkan-Info
Breitengrad04.27S
Längengrad152.20O
LandKermadec Is.
Höhe688 m
Potentielle VEI6
Letzter Ausbruch1994
TypCaldera
X
Der Rabaul ist ein Caldera-Vulkan auf New Britain in Papua Neuginea.

Seine Caldera ist 8 x 14 km gross und entstand vermutlich in zwei Eruptionen vor 7100 und 1400 Jahren.

Am Rand der Caldera stehen drei kleine Stratovulkane.

Auf dem Boden der mit Wasser gefüllten Caldera sind durch viele kleinere Eruptionen basaltic-to-dacitic pyroclastic cones entstanden. Diese Cones sorgen immer wieder für mittlere und grössere Eruptionen des Rabaul.

Die letzte grosse Eruption fand 1878 statt.

1994 gab es kräftige Eruptionen gleich von zweien der begleitenden kleinen Vulkane, sodass die Stadt vorübergehend evakuiert werden musste.

Weitere Infos:



Home - Up